die Welt in Aspik

die Welt in Aspik

"Alles ist wie mit einem Gel überzogen. Hartes und Weiches unterscheiden sich nicht."

"Auf den ersten Blick sieht es aus, wie ein realistisches Gemälde. Aber die dargestellten Dinge unterscheiden sich nicht in ihrer Materialität."

"Die Welt in Aspik, wie Dosenfleisch."

"Oder der Haifisch von Damien Hirst."

"Nur eine Frage des Preises."

Günther Roeder, Sessel, Öl auf Leinwand

Landschaft im Nebel

Landschaft im Nebel

Komposition kalligrafischer Zeichen

Komposition kalligrafischer Zeichen

0